Bild: ©iStock.com/jacoblund

Leckere Rezepte zum Nachkochen

Von A wie Apfel-Rotkohl bis Z wie Zucchini mit Gemüse-Quarkfüllung finden Sie hier tolle Rezeptideen zum Ausprobieren, Genießen und Weiterempfehlen.

Klicken Sie jeweils auf das Rezeptbild um den Download zu starten.

„Lieblingsspeisen optimieren – Reste verwenden“

Beim 3. Tag der Seniorenernährung Niedersachsen standen wieder die Lieblingsspeisen älterer Menschen im Mittelpunkt, dieses Mal unter dem Gesichtspunkt, wie Reste vom Vortrag weiter verwendet werden können. Aus der Praxis einer Senioreneinrichtung berichtete Rudolf Paulson, Küchenleiter und Leiter Hauswirtschaft, wie er es umsetzt und brachte einige seiner erprobten Rezepte mit:

Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)
Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. - Sektion Niedersachsen
Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. - Sektion Niedersachsen
Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. - Sektion Niedersachsen
Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. - Sektion Niedersachsen

„Lieblingsspeisen optimieren – pflanzenbasiert“

Auch im Jahr 2022 standen beim 2. Tag der Seniorenernährung Niedersachsen die Lieblingsspeisen älterer Menschen im Mittelpunkt. Gemeinsam mit den Teilnehmenden des Online-Events „Lieblingsspeisen optimieren“ wurden am 27. September aufbauend auf drei fachlichen Vorträgen Ideen gesammelt, wie das Speisenangebot in Senioreneinrichtungen sowie bei ‚Essen auf Rädern‘ und in der Tagespflege pflanzenbasierter gestaltet werden kann – ohne dabei die Vorlieben der Bewohner*innen aus dem Blick zu verlieren. Gemeinsam mit Anja Köchermann erarbeitete die Vernetzungsstelle eine Vielzahl pflanzenbasierter Rezepte:

Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)

„Lieblingsspeisen optimieren“

So lautete das Motto des Online-Kochevents anlässlich des 1. Tag der Seniorenernährung Niedersachsen am 01. Oktober 2021. Praxisbeispiele aus der Seniorenverpflegung wurden von Herbert Thill live gekocht und durch fachlichen Input von Dr. Thomas Ellrott begleitet. Erste Rezepte des Online-Kochevent stehen für Sie in Form von anschaulichen Rezeptkarten zum Download bereit:

1. Session: Proteinversorgung im Alter

Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)

2. Session: Fehl- und Mangelernährung im Alter

Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)

3. Session: Kau- und Schluckbeschwerden

Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE)

„Unsere Jubiläumsrezepte der DGE-Sektion Niedersachsen“

In 2022 feierte die DGE-Sektion Niedersachsen ihr 40-jähriges Jubiläum. Seit Sommer 2020 ist die neu eingerichtete Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen Teil der DGE-Sektion.

Damit die DGE-Empfehlungen nicht nur theoretisch bleiben, sondern auf Ihrem Teller landen, veröffentlichten wir im Jubiläumsjahr jeden Monat ein ausgewähltes Rezept. Ausprobieren lohnt sich!

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. - Sektion Niedersachsen

 Weltwassertag
22. März

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. - Sektion Niedersachsen

Tag des Meeres
08. Juni

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. - Sektion Niedersachsen

Welt-Tofu-Tag
25. August

Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen

Weltkindertag
20. September

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. - Sektion Niedersachsen

Tag der Suppen
12. November

Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen

Tag der Migranten
12. Dezember

„Gemüsereste – das Salz in der Suppe“

… so hieß der gemeinsamer Aktionstag von Albin Schadzek, Kantinenleiter des Nds. Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz und der DGE-Sektion Niedersachsen am 6. Oktober 2021, der anlässlich der bundesweite Aktionswoche „Deutschland rettet Lebensmittel“ veranstaltet wurde. Denn Blätter, Wurzel, Schalen, Strunk sind viel zu schade für den Biomüll! Lassen Sie die Gemüsereste lieber mit Wasser, Kräutern und Gewürzen köcheln und zaubern so eine Brühe als schmackhafte Grundlage für Suppen und Soßen. Diese können Sie dann beispielsweise für diese drei herbstlichen Suppen verwenden:

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. - Sektion Niedersachsen
Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. - Sektion Niedersachsen
Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. - Sektion Niedersachsen
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen

Bilderquellen: auf den Rezeptkarten sowie Impressum

Weitere Rezepte der DGE

Fit im Alter – Rezeptdatenbank

Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE-Sektion)

Sind Sie auf der Suche nach Rezeptideen, die sich an den wissenschaftlichen Empfehlungen der DGE und dem DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung mit „Essen auf Rädern“ und in Senioreneinrichtungen orientieren, schauen Sie gerne in der Rezeptdatenbank “Fit im Alter” vorbei.

Gesunde und leckere Rezepte – einfach und kostenbewusst zubereiten

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V.

In „Lieblingsgerichte optimieren“ hat das  Projekt  „Geprüfte IN FORM-Rezepte“ bekannte Rezepte wie Linsensuppe, Zwiebelkuchen oder Quarkmichel unter gesundheitsfördernden Aspekten angepasst. Konzipiert wurde die Broschüre hauptsächlich für Senior*innen. Die Broschüre kann unter www.inform-rezepte.de kostenfrei heruntergeladen oder im DGE-MedienService www.dge-medienservice.de bestellt werden.

Gutes Essen und Trinken machen einfach Spaß. Die DGE bietet dazu verschiedene Medien für unterschiedliche Zielgruppen. Diese Medien enthalten Rezepte, aber auch Tipps zur Gesundheit und Nachhaltigkeit sowie zum Geld oder Zeit sparen.

REZEPTE DER DGE

Geprüfte IN FORM-Rezepte

Das Projekt „Geprüfte IN FORM-Rezepte“ ermöglichte Verbraucher*innen auf einen Blick ein leckeres und ausgewogenes Rezept bzw. Gericht zu erkennen. Dafür haben IN FORM (Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung) und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) das Logo „Empfohlen von IN FORM in Kooperation mit der DGE“ entwickelt.

Damit ein Rezept bzw. Gericht diese Auszeichnung erhält, musste es definierte Anforderungen erfüllen, die auf den Empfehlungen der DGE für eine vollwertige Ernährung beruhen. Diese Kriterien betrafen die Auswahl der Zutaten, die Zubereitungsart und die Nährstoffzusammensetzung. Auch der Genuss spielte beim Essen eine wichtige Rolle. Die Rezepte mussten also auch geschmacklich überzeugen – überzeugen Sie sich selbst!

Weitere Inhalte

Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE-Sektion)
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE-Sektion)
Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE-Sektion)

Auch interessant

Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE-Sektion)

Informationsbroschüre
DGE-Praxiswissen

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V.

Verpflegung mit „Essen auf Rädern“
und in Senioreneinrichtungen

Vernetzungsstelle Seniorenernährung Niedersachsen (DGE-Sektion)

IN FORM
in der Gemeinschaftsverpflegung